Herbst 2018

Herbst 2018

Die Sonne lachte uns auch im sechsten Abschnitt der Reise.
Dieses Mal gab es einige sehr faszinierende Städte und Landschaften (das Aubrac aus dem fünften Abschnitt war allerdings nicht zu übertreffen). Und interessante Leute, dieses Mal eher in Person der Herbergsbetreiber.
Und: Einige originelle Unterkünfte, aber trotzdem keine Bettläuse.


Anreise Herbst 2018

  • Anreise Herbst 2018 - Den letzten Abschnitt konnten wir ohne größere Fehler in Planung oder Ausrüstung abschließen. So blieb dieses Mal zur Vorbereitung kaum etwas zu tun. Etwa zwei Wochen vor Abreise suchte dennoch das Wort “Bettwanzen” nach passenden Synapsen.


45.Tag: Espalion – Fonteilles

  • Jakobsweg Estaing Panorama mit Burg 45. Tag: Espalion – Fonteilles - Dienstag, 2. Oktober 2018 Strecke: 21,2km – Etappe: 21,2km – Gesamt: 1.353,8km Gehzeit: 7:00 brutto / 4:45 netto. Der Wecker klingelt zur Unzeit, so etwa um halb sieben, aber das macht nichts. Denn geschlafen haben wir ohnehin kaum. Ich hatte öfters Hustenanfälle und wußte nicht Weiterlesen...


46.Tag: Fonteilles – Conques

  • Jakobsweg Conques Jakobsstatue in der Kirche 46. Tag: Fonteilles – Conques - Mittwoch, 3. Oktober 2018 Strecke: 27,2km – Etappe: 48,4km – Gesamt: 1.381,0km Gehzeit: 7:45 brutto / 6:00 netto. Sanft dringt das Lärmen des Weckers an die Schwelle meines Bewußtseins. Das Schlafzimmer war eng, die Luft nicht so gut, der Rotz füllt den Raum zwischen Ohren Weiterlesen...


47.Tag: Conques – Livinhac-le-Haut

  • Jakobsweg Chapelle Saint Roche Kirchenfenster Jesus 47. Tag: Conques – Livinhac-le-Haut - Donnerstag, 4. Oktober 2018 Strecke: 26,1km – Etappe: 74,5km – Gesamt: 1.407,1km Gehzeit: 9:30 brutto / 6:15 netto. Der Massenbetrieb in der Herberge hat auch seine Vorteile: Eine klare Regelung hinsichtlich der Frühstückszeit und Zimmer-Freigabe zum Beispiel. Und so stehen wir einigermaßen bei Zeiten auf Weiterlesen...


48.Tag: Livinhac-le-Haut – La Cassagnole

  • Jakobsweg Causses Schutzhütte schwarz weiss 48. Tag: Livinhac-le-Haut – La Cassagnole - Freitag, 5. Oktober 2018 Strecke: 29,1km – Etappe: 103,6km – Gesamt: 1.436,2km Gehzeit: 9:15 brutto / 6:45 netto. Die Nacht war ruhig, und wir beginnen den Tag recht gemütlich. Das liegt vor allem daran, dass wir die einzigen Gäste sind und der Besitzer der Bio-Gite Weiterlesen...


49.Tag: La Cassagnole – Cajarc

  • Jakobsweg Schutzhütte in der Nähe von Beduer 49. Tag: La Cassagnole – Cajarc - Samstag, 6. Oktober 2018 Strecke: 26,6km – Etappe: 130,2km – Gesamt: 1.462,8km Gehzeit: 8:30 brutto / 6:00 netto. Die Nacht alleine im großen Schlafsaal fühlte sich seltsam an. Und es war dann doch stellenweise schon etwas frisch um die Füße. Am Vorabend hat uns Jesus Weiterlesen...


49.Tag, die Zweite: Pause in Cajarc

  • Jakobsweg Cajarc Brücke im Regen Fußgängerweg schwarz weiss 49. Tag, die Zweite: Pause in Cajarc - Sonntag, 7. Oktober 2018 Strecke: 0,0km – Etappe: 130,2km – Gesamt: 1.462,8km Gehzeit: keine, ging aber trotzdem! Insbesondere, wenn man sich keinen Wecker stellt und eigentlich nicht aufstehen muß, wird man trotzdem pünktlich wach. Das reicht aus, um in der Halbdämmerung zu erkennen, daß die Weiterlesen...


50.Tag: Cajarc – Bach

  • Jakobsweg Cajarc Angler mit Ente 50. Tag: Cajarc – Bach - Montag, 8. Oktober 2018 Strecke: 34,5km – Etappe: 164,7km – Gesamt: 1.497,3km Gehzeit: 9:15 brutto / 7:15 netto. Der Wetterbericht sagte, wir sollten ruhig ausschlafen, in den frühen Morgenstunden würde es noch regnen. Welch glückliche Fügung, gerade zu dieser Gelegenheit auch ein weiches, langes Bett Weiterlesen...


51.Tag: Bach – Cahors

  • 51. Tag: Bach – Cahors - Dienstag, 9. Oktober 2018 Strecke: 27,3km – Etappe: 192,0km – Gesamt: 1.524,6km Gehzeit: 8:15 brutto / 6:15 netto. Die Nacht war extrem ruhig. Aber die Wirtsleute, selbst erfahrene Pilgerer, hatten uns ans Herz gelegt, morgens doch bitte nicht so spät in die Schuhe zu kommen. Weiterlesen...


52.Tag: Cahors – Lascabanes

  • 52. Tag: Cahors – Lascabanes - Mittwoch, 10. Oktober 2018 Strecke: 25,0km – Etappe: 217,0km – Gesamt: 1.549,6km Gehzeit: 7:30 brutto / 5:30 netto. Der neue Tag begrüßt uns durch das Große Fenster am Fußende des Bettes neblig oder nieselig. Die geplante Tagesetappe ist auch nicht ganz so lang. So gibt Weiterlesen...


53.Tag: Lascabanes – Lauzerte

  • 53. Tag: Lascabanes – Lauzerte - Donnerstag, 11. Oktober 2018 Strecke: 24,6km – Etappe: 241,6km – Gesamt: 1.574,2km Gehzeit: 7:45 brutto / 5:30 netto. Trotz der eher schmalen Betten schlafen wir sehr ruhig. Kein Mucks im Haus. Der erste Blick aus dem Fenster um kurz nach 8 zeigt noch etwas klammen Weiterlesen...


54.Tag: Lauzerte – Moissac

  • 54. Tag: Lauzerte – Moissac - Freitag, 12. Oktober 2018 Strecke: 28,1km – Etappe: 269,7km – Gesamt: 1.602,3km Gehzeit: 9:30 brutto / 6:30 netto. Die Ansage der professionell geführten Herberge war klar: Frühstück kann es um 7:30 geben. Oder auch früher. Später nicht so gerne. Also sind wir einigermassen bei Zeiten Weiterlesen...